Sie sind hier:

Altenwohnanlage und Pflegeheim "Haus Elisabeth"

Das Haus Elisabeth beinhaltet ein Pflegeheim in der Trägerschaft der Diakonie Haus Elisabeth gemeinnützige GmbH sowie eine Wohnanlage mit öffentlich geförderten Wohnungen.

In der Wohnanlage befinden sich 44 öffentlich geförderte Wohnungen.

  • 27 Einzimmerwohnungen
  • 16 Zweizimmerwohnungen
  • 1 Dreizimmerwohnung

Die meisten Wohnungen verfügen über eine/n Terrasse/Balkon, Keller/Speicher. Die Wohnanlage verfügt über zwei Personenaufzüge. Die Cafeteria im Speisesaal gilt unter den Bewohnern, deren Angehörigen und Besuchern als beliebter Treffpunkt. Im Jahresverlauf finden kulturelle Angebote sowie verschiedene Feste statt, an denen die Bewohnerinnen und Bewohner teilnehmen können.

Die Vermietung der öffentlich geförderten Wohnungen übernimmt die Stadt Puchheim. Voraussetzung für den Bezug einer solchen Wohnung ist die Vorlage eines Wohnberechtigungsscheines, der über das Landratsamt Fürstenfeldbruck beantragt werden kann, sowie die Vollendung des 60. Lebensjahres.

VOILA_REP_ID=C1257FC6:0036B223